Der Jahresrückblick 2015 - Projekte und Verbesserungen für 2016

Auch im Jahr 2015 ist wieder viel bei der Swobbl UG passiert. Was ist alles letztes Jahr passiert und was haben wir im neuen Jahr vor?

Unser Rückblick:

Die Swobbl-Suchmaschine:

Auch in diesem Jahr haben wir viel an der Swobbl-Suchmaschine gearbeitet. Bei der aktuellen Version haben wir vor allem Verbesserungen am Design vorgenommen. Unsere Hauptarbeit liegt hierbei noch immer an der Fertigstellung unserer eigenständigen Suchmaschine mit eigenem Crawler, Suchindex und Suchalgorithmus. Wir arbeiten daran, die Version dieses Jahr in die Beta-Phase entlassen zu können.

Die Swobbl-Cloud:

Auch an der Swobbl-Cloud wurde wieder umfangreich gearbeitet. Die Hauptarbeiten wurden vorallem unter der Haube vorgenommen und betreffen die Gebiete Sicherheit, Bedienung, Effizienz und Stabilität. Mit dem neuen Sync-Clienten ist es nun auf vielen Systemen möglich Freigaben direkt ohne die Weboberfläche einzurichten und zu verwalten.

Der Swobbl-Mail Service:

Auch beim Swobbl-Mail Service haben wir wieder einige Arbeiten am Design vorgenommen.

Das Swobbl-Netzwerk:

Das Swobbl-Netzwerk hat dieses Jahr wieder einige Verbesserungen erhalten. Neben den Arbeiten an der Oberfläche haben wir einige Verbesserungen unter der Haube vorgenommen. Hierzu gehört die verbesserte "Freunde finden" Funktion, das optimierte Profil und der verbesserte Newsfeed.

Was für Projekte und Verbesserungen sind für dieses Jahr geplant?

Für das neue Jahr haben wir uns bereits viel vorgenommen. Unser Hauptaugenmerk legen wir weiterhin auf die Fertigstellung der eigenständigen Swobbl-Suchmaschine. Eine weitere große Aufgabe liegt direkt bei unseren Diensten. Dieses Jahr werden unsere Dienste stärker zusammenwachsen. Den Beginn wird das neue übersichtliche Kundencenter darstellen, mit welchem unsere Benutzer eine deutlich verbesserte Übersicht über Ihre eingesetzten Swobbl-Dienste erhalten. Auch die Verwaltung und Aktivierung der einzelnen Dienste wird einfacher und übersichtlicher. Ein weiterer Punkt wird die Fertigstellung unserer Swobbl-Such App für iOS sein. Nach einer erfolgreichen Test-Phase arbeiten wir an den letzten Feinheiten um die App im ersten Quartal 2016 zu veröffentlichen.    

Veröffentlicht .